chat-altchatcrossloginquestion-circlesearchsmileystarthumbup-downwarning
Flandern
Kontaktieren Sie uns
    Back to overview Send an e-mail

    Send an e-mail to 1700, the information service for all your government related questions.
    You will receive a copy of this mail.

    Back to overview Chat with us
    Your chat session will start automatically after an operator becomes available.
    Please wait while we determine your queue position.

    Zusätzliche Steuer für Fahrzeuge mit Autogas

    Wird Ihr Fahrzeug mit Autogas betrieben, dann sollten Sie eine zusätzliche Verkehrssteuer bezahlen.

    Bedingungen

    Die zusätzliche Verkehrssteuer für Fahrzeuge mit Autogas bezieht sich auf:

    • Personenwagen
    • Fahrzeuge für doppelten Gebrauch (Transport von Personen und Gütern)
    • Minibusse

    von denen der Motor, teilweise oder befristet mit Autogas betrieben wird.

    Für die meisten dieser Fahrzeuge trifft auch die Verkehrssteuer für Personenwagen zu.

    Die zusätzliche Verkehrssteur für Autogas ist nicht anwendbar auf leichte Lastwagen.

    Achtung: Fahrzeuge, die von leichtem Lastwagen nach Personenwagen umgebaut werden, Fahrzeuge für doppelten Gebrauch (Transport von Personen und Gütern) oder Minibusse, sollten eine zusätzliche Verkehrssteuer bezahlen.

    Procedure

    Die zusätzliche Verkehrssteuer für Autogas wird gleichzeitig mit der jährlichen Verkehrssteuer eingetrieben.

    Sie empfangen vom flämischen Steueramt jährlich einen Steuerzettel, solange Ihr Fahrzeug eingetragen ist.

    Sie bezahlen die zusätzliche Steuer ab dem ersten Tag des Monats der Eintragung.

    Wenn Sie Ihr Fahrzeug erst nach der Eintragung mit Autogas versehen oder die Autogasvorrichtung dagegen entfernen lassen, dann sollten Sie Ihr angepasstes Fahrzeug innerhalb von 30 Tagen bei der Prüfstelle für technische Kontrolle melden, bevor Sie das Fahrzeug im Verkehr benutzen dürfen. Die technische Prüfung wird die Änderung der Vorrichtung melden. Sie empfangen automatisch einen Steuerzettel für Zahlung oder Zurückerhaltung der zusätzlichen Verkehrssteuer.

    Kontakt

    Vlaamse Belastingdienst (Flämisches Steueramt)
    Koning Albert II laan 35
    1030 Schaarbeek
    België