chat-altchatcrossloginquestion-circlesearchsmileystarthumbup-downwarning
Flandern
Kontaktieren Sie uns
    Back to overview Send an e-mail

    Send an e-mail to 1700, the information service for all your government related questions.
    You will receive a copy of this mail.

    Back to overview Chat with us
    Your chat session will start automatically after an operator becomes available.
    Please wait while we determine your queue position.

    Globalgenehmigung

    Die Globalgenehmigung ist eine Kombination einer Baugenehmigung und einer Umweltgenehmigung.

    Wenn Sie Arbeiten ausführen oder wenn Sie in Flandern einen Betrieb gründen möchten, sollten Sie eine Globalgenehmigung beantragen. Sie brauchen also eine Genehmigung wenn Sie beabsichtigen,

    • zu bauen
    • umzubauen
    • abzureißen
    • zu graben
    • Bäume zu roden
    • Abzäunungen zu bauen
    • ... .

    Eine Anzahl von kleineren Arbeiten erfordern keine Genehmigung; verschiedene kleine Baumaßnahmen können mittels einer Erklärung bei der Gemeinde eingereicht werden.    

    In den beiden Fällen dürfen die Arbeiten jedoch der nachfolgenden Reglementierung nicht widersprechen:

    • städtebaulichen Verordnungen oder Parzellierungsverordnungen
    • räumlichen Vollstreckungsplänen
    • Sonderraumordnungsplänen
    • Vorschriften über Parzellierungsgenehmigungen
    • Vorschriften über Denkmäler und Landschaften
    • ... .

    Die Umweltgenehmigung stuft auf der Grundlage des Erlasses der Flämischen Satzung zur Umweltgenehmigung (VLAREM 1), die Betriebe in 3 Klassen ein:

    • Klasse 1: Betriebe mit den größten potentiellen Auswirkungen auf die Umwelt, für die eine Umweltverträglichkeitsstudie erforderlich ist;
    • Klasse 2: mittlere Betriebe;
    • Klasse 3: Betriebe, deren Umweltauswirkungen bekannt sind und die den Integralen Bedingungen unterliegen können.

    Für die Betriebe der Klasse 1 und 2 ist eine Umweltgenehmigung erforderlich.
    Für die Betriebe der Klasse 3 reicht eine einfache Umwelterklärung aus.

    Sie sollten selbst prüfen, welcher Klasse Ihr Betrieb angehört. Wenn Ihr Betrieb eine Quelle der Gefahr, der Belästigung oder der Unannehmlichkeit für die Menschen oder die Umwelt darstellen könnte, müssen Sie im Besitz einer Umweltgenehmigung sein.

    Bedingungen

    Bei Ihrer Gemeinde oder Provinz können Sie sich darüber informieren, ob eine Globalgenehmigung erforderlich ist.

    Procedure

    Eine Globalgenehmigung können Sie online beantragen über den Schalter ‘Globalgenehmigung’.

    In bestimmten Fällen kann der Antrag auch nicht elektronisch eingereicht werden. Sie können sich bei Ihrer Gemeinde oder Provinz darüber erkundigen.

    Weitere Informationen

    Kontakt

    Departement Omgeving (Departement für Umgebung)
    Afdeling Gebiedsontwikkeling, Omgevingsplanning en -projecten (Abteilung Raumordnung, Umgebungsplanung und Projekte)

    Graaf de Ferrarisgebouw
    Koning Albert II-laan 20 bus 8
    1000 Brüssel

    Tel: 02 553 11 71
    Fax: 02 553 83 05
    GOP.omgeving@vlaanderen.be