Corona hat auch Flandern schwer getroffen. Deshalb werden in den nächsten Jahren 4,3 Milliarden Euro in die Wiederherstellung der wirtschaftlichen und sozialen Strukturen Flanderns investiert. Dieser Plan mit dem Titel „Vlaamse Veerkracht“, auf Deutsch: flämische Schwungkraft, ist zugleich der ehrgeizigste Investitionsplan, den eine Flämische Regierung je auf den Weg gebracht hat. Er basiert auf sieben Säulen, sieben Ambitionen, sieben Herausforderungen.
Publicatiedatum December 2020
Publicatietype Brochure
Thema's Economische steun , Toekomstvisie