Voorwaarden

Arbeiten

Wer mit einem ausländischen Diplom in Flandern (oder bei einem flämischen Arbeitgeber in Brüssel) arbeiten möchte, braucht die Anerkennung der Gleichwertigkeit dieses Diploms. Dies ist ein offizieller Beweis, dass Ihr ausländisches Diplom denselben Wert wie ein gleichwertiges, flämisches Diplom hat.

Diplome aus anderen belgischen Gemeinschaften und bestimmte ausländische Diplome (u.a. aus den Niederlanden und Luxemburg) werden in Flandern automatisch anerkannt.

Studieren

Wer mit einem ausländischen Diplom in Flandern einen Studiengang anfangen oder fortsetzen möchte, braucht im Prinzip keine Anerkennung der Gleichwertigkeit dieses Diploms. Die Unterrichtsinstanzen sind selber dazu zuständig, um den Wert Ihres ausländischen Diploms zu bestimmen und Ihnen (eventuell unter bestimmten Voraussetzungen) Zugang zu einer bestimmten Ausbildung zu verleihen. Wenden Sie sich also zuerst an die Unterrichtsinstanz. Falls sie trotzdem um eine Anerkennung bitten, können Sie einen Antrag stellen.

Procedure

Die Anerkennung der Gleichwertigkeit eines Diploms durchläuft folgendes Verfahren:

Kontrollieren Sie, ob Sie eine Anerkennung der Gleichwertigkeit brauchen

Wer in Flandern studieren möchte, braucht keine Anerkennung der Gleichwertigkeit.

Diplome aus anderen belgischen Gemeinschaften und bestimmte ausländische Diplome (u.a. aus den Niederlanden und Luxemburg) werden in Flandern automatisch anerkannt.

Kontrollieren Sie bei welcher Instanz Sie eine Anerkennung der Gleichwertigkeit beantragen sollten

Im Normalfall sollte die Anerkennung der Gleichwertigkeit bei NARIC-Flandern beantragt werden.

Möchten Sie einen reglementierten Beruf ausüben in Flandern? Dann können Sie, unter bestimmten Bedingungen, direkt die professionelle Anerkennung Ihres ausländischen Diploms beantragen bei der dazu zuständigen Instanz.

Wählen Sie eine Vorgehensweise

Wer eine Anerkennung der Gleichwertigkeit bei NARIC-Flandern beantragt, hat die Wahl zwischen 2 Vorgehensweisen:

Eine Niveau-Anerkennung;

Eine spezifische Anerkennung.

Der Antrag

Füllen Sie das Antragsformular aus und fügen Sie alle obligatorischen Dokumente bei. Anderssprachige dürfen das Antragsformular auf Englisch benutzen.

Das Dossier überreichen Sie NARIC-Flandern. Hier können Sie nachschlagen wie Sie Ihr Dossier bei NARIC-Flandern einreichen sollten (obligatorische Dokumente, Übersetzung anderssprachiger Dokumente,...).

Wenn Ihr Dossier eingetragen wurde, bekommen Sie eine Empfangsbescheinigung. Dies dauert 3 bis 4 Wochen.

Nach der Eintragung Ihres Dossiers kontrolliert der zuständige Beamte wieviel Sie bezahlen sollten und empfangen Sie eine Rechnung. Dies dauert mindestens 5 Arbeitstage. Wenn Sie bezahlt haben, startet das Verfahren zur Anerkennung.

Die Entscheidung

Eine Niveau-Anerkennung dauert höchstens 60 Kalendertage. Eine spezifische Anerkennung dauert höchstens 120 Kalendertage. Der Termin fängt an, wenn alle benötigten Dokumente eingereicht wurden.

Bedrag

Der Preis des Verfahrens hängt von der Art der Anerkennung ab:

  • Niveau-Anerkennung: 90 euro
  • Spezifische Anerkennung: 180 euro
  • Anerkennung einer Doktorarbeit: 300 euro.

Uitzonderingen

Unterrichtsberufe

Sie haben:

die Staatsangehörigkeit eines der Länder des Europäischen wirtschaftlichen Raums oder der Schweiz,

und Sie erhielten einen Studienabschluss in einem dieser Länder,

und Sie möchten in Flandern unterrichten.

In dem Falle sollten Sie bei AGODI die professionelle Anerkennung Ihres Diploms beantragen, damit Sie in Elementarschulen, weiterführenden Schulen, Schulen für Erwachsene oder Kunstschulen unterrichten dürfen. Möchten Sie auf akademischem Niveau unterrichten, dann sollten Sie sich an die Unterrichtsinstanz selber richten. Sie darf selber darüber entscheiden, ob Sie unterrichten dürfen. Sie können dazu auch um eine bestimmte Anerkennung bitten, damit sie sich entscheiden können.

Publicaties