Voorwaarden

Fahrzeuge mit Kilometersteuerpflicht

Die zulässige Gesamtmasse (zGM) bestimmt, ob die Kilometersteuer fällig ist oder nicht.

Sind zur Kilometersteuer verpflichtet:

  • Alle Fahrzeuge für Gütertransport mit einer zGM von über 3,5 Tonnen.
  • Jedes Fahrzeug, für das die Kilometersteuer fällig ist, braucht ein OBU (On Board Unit). Sie sollten die korrekte Euronorm in Ihr OBU eintragen. Zuwiderhandlungen werden mit einer Geldstrafe geahndet.

Siehe auch: Mautstraßennetz ((opent in nieuw venster))

Freistellung

Manche Fahrzeuge sind von der Kilometersteuer freigestellt. Es betrifft Fahrzeuge, die nur in der Armee, im Zivilschutz, für die Feuerwehr und Polizei, für medizinische Hilfe oder für Landwirtschaft, Gartenbau, Fischzucht und Forstwirtschaft benutzt werden.

Die Freistellung bekommt man nur nach Antrag.

Fahrzeuge ohne Kilometersteuerpflicht

Bestimmte Werkzeuge mit zGM über 3,5 Tonnen bezahlen keine Kilometersteuer:

  • Werkzeuge, die keine Güter transportieren
  • Fahrzeuge mit Nummernschild ZZ
  • Fahrzeuge mit Nummernschild O
  • Mobilhomes
  • Trecker von Wohnwagen von Schaustellern (auf dem Trecker erwähnt)
  • Trecker, die nie als Trecker benutzt werden
  • Ausbildungsfahrzeuge unter der Bedingung, dass sie ausreichend für Ausbildung ausgestattet sind:
    • Doppellenkung
    • kein Gütertransport (nur zum Zweck der Ausbildung gestattet)
    • ‘Fahrschule’ ist auf dem Führerhaus erwähnt
    • eingetragen auf Namen einer Fahrschule oder eines Sozialsfonds für Transport und Logistik.

Fahrzeuge, für die keine Kilometersteuer bezahlt werden soll, brauchen kein OBU.

Besitzer eines Fahrzeuges ohne Kilometersteuerpflicht können dies am Steueramt Ihrer Region melden. Die Meldung ist nicht obligatorisch

Bedrag

On board unit (OBU)

Bei Satellic bezahlen Sie für ein ‘On board unit’ (OBU) eine Kaution von 135 EUR. Wenn Sie das OBU in gutem Zustand einliefern, bekommen Sie die Kaution zurückerstattet.

Bei Axxès gibt es unterschiedliche Formeln.

Der Gebrauch eines OBU ist kostenlos.

Tarife

Auf der Viapass-Webseite ((opent in nieuw venster)) können Sie die Tarife, die auf den verschiedene Wegen Belgiens gelten, nachlesen.